Die Tilton-Pedaleinheiten werden aus hochwertigen Materialien gefertigt und bieten ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Es sind 3 Baureihen erhältlich, die sowohl hängende, als auch stehende Ausführungen umfassen.

SERIE 600
Die bekannteste Baureihe mit exzellentem Preis-Leistungsverhältnis verwendet fest stehende Geberzylinder und Waagebalken mit Führungsbuchse. Der Lochabstand der Zylinderbefestigung beträgt 57,2 mm, passend für die feststehenden Zylinder von Tilton, AP Racing und Girling.

SERIE 800
Auf der Serie 600 basierende Pedaleinheiten, die für eine optimierte Bremsperformance gelenkgelagerte Brems-Geberzylinder verwenden. Die Waagebalken besitzen eine Führungsbuchse. Die Kupplung wird mit den bei der Serie 600
verwendeten feststehenden Geberzylindern betätigt.

SERIE 900
Die hochwertigste Baureihe der Tilton Pedaleinheiten verwendet gelenkgelagerte Geberzylinder für Bremse und
Kupplung sowie Waagebalken mit einer Drehschaftlagerung. Dies gewährleistet eine minimierte Reibung und beste Reproduzierbarkeit des Bremsvorgangs.

Das Übersetzungsverhältnis kann bei allen Pedaleinheiten mit Aluminium-Pedalen durch die Positionierung der Trittflächen verändert werden. Die Aluminiumpedale sind geschmiedet. Trittflächen mit Anti-Rutsch-Oberfläche. Alle Pedalsysteme werden ohne Geberzylinder geliefert.

Alle Pedalsysteme werden ohne Zylinder geliefert. Die Zylinder benötigen ein 5/16 UNF-Gewinde.

Detailierte Zeichnungen können Sie hier anfordern.

Die Tilton-Pedaleinheiten werden aus hochwertigen Materialien gefertigt und bieten ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Es sind 3 Baureihen erhältlich, die sowohl hängende, als auch stehende... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Tilton-Pedaleinheiten werden aus hochwertigen Materialien gefertigt und bieten ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Es sind 3 Baureihen erhältlich, die sowohl hängende, als auch stehende Ausführungen umfassen.

SERIE 600
Die bekannteste Baureihe mit exzellentem Preis-Leistungsverhältnis verwendet fest stehende Geberzylinder und Waagebalken mit Führungsbuchse. Der Lochabstand der Zylinderbefestigung beträgt 57,2 mm, passend für die feststehenden Zylinder von Tilton, AP Racing und Girling.

SERIE 800
Auf der Serie 600 basierende Pedaleinheiten, die für eine optimierte Bremsperformance gelenkgelagerte Brems-Geberzylinder verwenden. Die Waagebalken besitzen eine Führungsbuchse. Die Kupplung wird mit den bei der Serie 600
verwendeten feststehenden Geberzylindern betätigt.

SERIE 900
Die hochwertigste Baureihe der Tilton Pedaleinheiten verwendet gelenkgelagerte Geberzylinder für Bremse und
Kupplung sowie Waagebalken mit einer Drehschaftlagerung. Dies gewährleistet eine minimierte Reibung und beste Reproduzierbarkeit des Bremsvorgangs.

Das Übersetzungsverhältnis kann bei allen Pedaleinheiten mit Aluminium-Pedalen durch die Positionierung der Trittflächen verändert werden. Die Aluminiumpedale sind geschmiedet. Trittflächen mit Anti-Rutsch-Oberfläche. Alle Pedalsysteme werden ohne Geberzylinder geliefert.

Alle Pedalsysteme werden ohne Zylinder geliefert. Die Zylinder benötigen ein 5/16 UNF-Gewinde.

Detailierte Zeichnungen können Sie hier anfordern.

Zuletzt angesehen